• DE

CAD-Development Tim Hoffeller, Wiesbaden

Tim Hoffeller prüft in den Firmen die Arbeitsabläufe und deren Datenprozesse und führt sie einheitlich zusammen. Er findet Workflows für innere und äußere Teams, die die kontinuierliche Aufbereitung und Qualität der Daten eines Gebäudes sicherstellen.

Wenn die Software Grenzen zeigt, entwickelt er individuelle Schnittstellen. Eine einheitliche Plattform schaffen bedeutet für ihn Brücken bauen, Denk- und Arbeitsstrategien einführen, die für BIM-Planungsprozesse notwendig sind. In Arbeitskreisen beim BTGA (Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. ) und VDI (Verein Deutscher Ingenieure), und als Leiter des Arbeitskreises BIM in der TGA des BuildingSMART e.V. arbeitet er an die Errichtung einheitlicher BIM-Standards.

CAD-Pool Marc Heinz, Berlin

Marc Heinz ist seit einigen Jahren als freier BIM-Manager in Deutschland, der Schweiz und den USA tätig. Sein Hauptaugenmerk ist die Unterstützung von Bauherren, welche sich für die BIM-Methodik interessieren und sie anwenden möchten.

Auf der Seite des Bauherren unterstützt er den kompletten BIM-Prozess. Er erstellt BIM-Modellbeschreibungen und entwickelt Methodiken der Überprüfung. Durch den Entwurf von projektspezifischen, interdisziplinären Workflows und Monitoring der Umsetzung unterstützt er verschiedene BIM-Projekte.